Aelrun Goette

Nationalität Deutschland
Wohnort Berlin
Awards
2019 Spreewald-Literatur-Stipendium
2013 Marler Medienpreis Menschenrechte, "Unter Verdacht - Die elegante Lösung"
2013 Europäisches Fernsehfilm Festival Zoom, Bester Film, "Ein Jahr nach Morgen"
2012 Günther Rohrbach Filmpreis, "Ein Jahr nach Morgen"
2011 ver.di - Fernsehpreis, "Keine Angst"
Filmography Production Distributor|Channel
2020 - 2019 In einem Land, das es nicht mehr gibt
Kinofilm, Buch und Regie
Ziegler Film Tobis Film
2019 Letzte Spur Berlin
Fernsehserie , 2 Folgen, Regie
Novafilm ZDF
2019 - 2018 Echt
Kinofilm, Buch mit Martin Behnke und Regie
Schiwago Film FFA gefördert
2017 Erschlagt die Armen
Kinofilm, in Vorbereitung, Buch Bernd Lange, Regie
Sommerhaus
2016 Atempause
Fernsehfilm, Regie
Polyphon ARD/MDR

Education

Studium Regie HFF Konrad Wolf, Babelsberg, Diplom Studium der Philosophie, Humbold Universität Berlin, Krankenschwester in der Psychiatrie
Press
05.06.2019 Märkische Oderzeitung | Regisseurin Aelrun Goette hat für die DDR-Modezeitschrift "Sibylle" gemodelt
14.06.2017 Tagesspiegel | Warum?
13.06.2017 Stern | Regisseurin Aelrun Goette zum Tabuthema Tod
31.01.2016 Frankfurter Rundschau | Im Zweifel
30.01.2016 Die Welt | Lasst Grimme Preise regnen über diesen Film
25.09.2012 Der Westen | Nach dem Amoklauf ist alles anders
02.08.2012 Teleschau | Quälende Wucht - Ein Jahr nach Morgen